Red Bulls Salute 2021 - Bili Tygri Liberec sichert sich Sieg beim Red Bulls Salute 2021.

 

(Kitzbühel) Der tschechische Vizmeister Bili Tygri Liberec gewann den diesjährigen Red Bulls Salute 2021 in Kitzbühel. Gegen den EHC Red Bull München setzte es am Ende einen 7:3 Erfolg.

 

RB Salute 2021 Jubel Austin Ortega

 

(Foto: Gepa) Austin Ortega umjubelte seinen Doppelpack für Red Bull München im Finale des Red Bulls Salute 2021.

 

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Flotter Beginn im Finale von Kitzbühel

 

Im Finale des diesjährigen Red Bulls Salute 2021 standen sich der EHC Red Bull München und der tschechische Vizemeister Bili Tygri Liberec gegenüber. In einer flotten Finalpartie im Sportpark Kitzbühel erwischten die Gäste einen Blitzstart. In Überzahl sorgte Jaroslav Vlach für die schnelle tschechische Führung (2.). Der EHC steckte die Köpfe jedoch nicht in den Sand, wollte man den Salute nach 2019 erneut in die bayerische Landeshauptstadt holen. Per Doppelpack drehte Neuzugang Austin Ortega die Partie und stellte auf 2:1. Der ehemalige Salzburger schnürrte damit früh in dieser Begegnung seinen persönlichen Doppelpack. Doch wie schon am Vortag beim 5:0 gegen Salzburg zeigten die Gäste aus Liberec, weshalb man in der abgelaufenen Saison nur knapp am Extraliga-Titel vorbeischrammte. Martin Fasko-Rudas stellte nach einer Viertelstunde auf 2:2 und sorgte damit für den ersten Pausenstand in diesem Endspiel.

 

Enge Kiste im Sportpark

 

Auch im Mittelabschnitt gaben beide Teams vollgas. München erspielte sich ebenso gefährliche Szenen vor dem Tor wie der Vizemeister aus Tschechien. Zunächst jubelte auch der EHC. Trevor Parkes setzte sich gekonnt durch und netzte zum 3:2 ein (32.), ehe Liberec wenig später ausglich (38.). Beide Mannschaften schenkten sich nichts und sorgten für die finalen 20 Minuten bei diesem Turnier für mächtig Spannung vor rund 800 Zusehern.

 

Starker Fiessinger erst spät geschlagen

 

Auch im entscheidenden letzten Drittel in diesem Turnier kämpften beide Seiten um jeden Zentimeter. Dabei erspielte sich keine Mannschaft ein Übergewicht an Chancen, die Gäste aus Tschechien zeigten sich jedoch kaltschnäuziger und bestraften den unkonsequenten münchener Umgang mit Torchancen eiskalt. Per Doppelschlag entschied Liberec die Partie und sicherte sich den Sieg beim Red Bulls Salute 2021 in Kitzbühel. Die entscheidenden Torschützen zum Turniersieg waren Adam Klapka (56.), Michal Birner (56.) sowie der über das gesamte Wochenende formstarke Tomas Filippi, welcher nur mehr in das leere Tor treffen musste (59.). Den Deckel auf den Salute 2021 setzten die Tiger dann in Person von Martin Fasko-Rudas, der mit seinem empty-net-Goal zum 7:3 den Endstand in einem sehenswerten Finale erzielte (60.).

 

Liberec Jubel 2021 RB Salute

 

(Foto: Gepa) Bili Tygri Liberec sicherte sich den Sieg beim Red Bulls Salute 2021 in Kitzbühel und enttrohnt damit den EC KAC.

 


 

Red Bulls Salute 2021 / Finale
EHC Red Bull München vs. Bili Tygri Liberec 3:7 (2:2/1:1/0:4)

 

Tore:
0:1 |02.| Jaroslav Vlach PP1
1:1 |06.| Austin Ortega
2:1 |13.| Austin Ortega
2:2 |14.| Martin Fasko-Rudas
3:2 |32.| Trevor Parkes
3:3 |38.| Ondrej Vitasek
3:4 |56.| Adam Klapka
3:5 |56.| Michal Birner
3:6 |59.| Tomas Filippi (empty-net)

3:7 |60.| Martin Fasko-Rudas (empty-net)

 


 

Aus Kitzbühel: Mathias Funk

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

PreSeason Slovan G99
10. September 2021

ICE - Graz 99ers unterliegen Slovan Bratislava - Fehervar siegt erneut.

(Pre Season) Die Graz 99ers und Fehervar AV19 testeten am Donnerstag. Während die Steirer bei Slovan Bratislava verloren, gewannen die Ungarn erneut.… [weiterlesen]
DSC 0736
09. September 2021

ICE - Orli Znojmo mit starker Generalprobe!

(Pre Season) Der HC Orli Znojmo gewann am Mittwoch seine letzte Preseason-Partie vor dem Start der bet-at-home ICE Hockey League. Die Tschechen… [weiterlesen]
SRT City Press
06. Sep 2021

ICE - Sang und klanglos! Vienna Capitals kommen bei den Straubing Tigers zweistellig unter die…

(Straubing) Die Vienna Capitals, die gestern noch gegen Ligakonkurrenten ERC Ingolstadt knapp mit 2:3 n.P. unterlagen, kamen heute bei den Straubing… [weiterlesen]
PH HCPUSTERTAL qyyr3m
06. Sep 2021

ICE - Haie Innsbruck gewinnen auch Test bei Liganeuling HC Pustertal. - Dornbirn schlägt den EV…

(Bruneck/Dornbirn) Der HC TIWAG Innsbruch gewann am Sonntag bei Liganeuling HC Pustertal und auch die Dornbirn Bulldogs siegten gegen den bayerischen… [weiterlesen]
PreSeason ERCI Vienna
05. Sep 2021

ICE - Fehervar gewinnt, Vienna Capitals unterliegen nur knapp.

(Pre Season) Hydro Fehérvár AV19 setzte sich am Samstag im inner-ungarischen Duell bei Miskolc mit 2:1 durch. Csanad Erdély und Henrik Nilsson… [weiterlesen]
PreSeason VSV Jubel
01. Sep 2021

ICE - Villach, Bozen, Znojmo und Bratislava mit Testsiegen.

(Pre Season) Durch Tore von Rick Schofield und Joel Broda kam der EC GRAND Immo VSV zu einem 2:1-Overtime-Sieg über HK Nitra und revanchierte sich… [weiterlesen]
 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.